Widerrufsrecht

 Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von E-Books
Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).
WIDERRUFSBELEHRUNG
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Buchhandlung Lesezeichen, Bahnhofstr. 42 36341 Lauterbach tel. 06641 2654 lesezeichen@t-online.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von E-Books
Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).
WIDERRUFSBELEHRUNG
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns(Buchhandlung Lesezeichen, Bahnhofstr. 42 36341 Lauterbach tel. 06641 2654 lesezeichen@t-online.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
– Buchhandlung Lesezeichen, Bahnhofstr. 42 36341 Lauterbach tel. 06641 2654 lesezeichen@t-online.de:
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (*) / erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum
______________________
(*) Unzutreffendes streichen.
Ende der Widerrufserklärung
AGB
Allgemeines Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Aufträge, Lieferungen und sonstige Leistungen mit Buchhandlung Peterknecht GmbH & Co KG. Buchhandlung Peterknecht GmbH & Co KG ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingegangene Aufträge werden nach den vorher gültigen AGB bearbeitet.
Rückgaberecht
Sie sind als privater Verbraucher im Sinne von § 13 BGB an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und kann schriftlich oder per email oder durch Rücksendung der bestellten Ware erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an unsere im Impressum genannte Adresse. Bitte frankieren Sie das Paket ausreichend, um Strafporto zu vermeiden. Wir erstatten Ihnen den Portobetrag dann umgehend zurück ,wenn Ihre Bestellung einen Betrag von EUR 40,- übersteigt. Wenn Sie beschädigte Waren zurückschicken, wird der gesetzlich zulässige Betrag in Abzug gebracht. Ausgeschlossen von der Rücksendung sind Waren, die speziell für Sie angefertigt wurden. (Books on Demand)
Preise
Alle Preise verstehen sich in EURO und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Lt. BPrBG sind die Buchpreise festgelegt. Es gilt der vom Verlag festgelegte Preis. Irrtümer und Schreibfehler lassen sich nicht immer vermeiden. Insofern sind unsere Rechnungspreise alleingültig. Unsere Angebote sind unverbindlich. Insbesondere weisen wir hiermit ausdrücklich darauf hin, dass es technisch unmöglich ist, Farben exakt wie das Original wiederzugeben. Alle Abbildungen, zeigen wie das Produkt im Prinzip aussieht. Die Erstellung des Online-Shops erfolgte mit besonderer Sorgfalt. Trotzdem müssen wir für evtl. Schreibfehler oder sonstige unrichtige Angaben eine Haftung ablehnen.
Lieferungs- und Zahlungs-Bedingungen
Die Ware wird sofort direkt nach Bestellung (Kreditkarte und bei Bankeinzug) versendet. Die Ware ist so bereits nach wenigen Tagen bei Ihnen. Bezahlen können Sie wie folgt: - Zahlung bei Abholung (=Selbstabholer) . Bei Versand können Sie per Bankeinzug, Paypal oder mit allen gängigen Kreditkarten bezahlen
Die Kosten für eine evtl. Rücklastschrift bei Lastschrift trägt immer der Käufer. Lieferungen ins Ausland können wir nur gegen Vorauskasse abwickeln. Zustandekommen des Vertrags Der Kunde akzeptiert mit einer Bestellung unsere AGB. Eigentumsvorbehalt Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser uneingeschränktes Eigentum. Datenspeicherung Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, das die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nur innerhalb unserer Firma verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist 36304 Alsfeld. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Salvatorische Klausel Sollte eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Klauseln, bzw. des Vertrages. An die Stelle der unwirksamen Regelung tritt die einschlägige gesetzliche Regelung.
Widerrufsrecht
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 1 Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB . Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Übergabe der Ware und Urheberrechte bei ebooks
1. Die Übergabe der Ware erfolgt durch die Freischaltung der Download-URL und deren Bereitstellung im Downloadkonto für einen Zeitraum von einer Woche.
2. Im Rahmen dieses Angebotes erwirbt der Besteller das einfache, nicht übertragbare Recht, die angebotenen Titel zum ausschließlich persönlichen Gebrauch gemäß Urheberrechtsgesetz in der jeweils angebotenen Art und Weise zu nutzen. Es ist nicht gestattet, die Downloads in irgendeiner Weise inhaltlich und redaktionell zu ändern oder geänderte Versionen zu benutzen, sie für Dritte zu kopieren, öffentlich zugänglich zu machen bzw. weiterzuleiten, im Internet oder in andere Netzwerke entgeltlich oder unentgeltlich einzustellen, sie nachzuahmen, weiterzuverkaufen oder für kommerzielle Zwecke zu nutzen.
Buchhandlung Lesezeichen, Bahnhofstr. 42 36341 Lauterbach tel. 06641 2654 lesezeichen@t-online.de
Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. DVD, Blueray, CD können nur versiegelt zurück geschickt werden. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Unfrei verschickte Waren nehmen wir nicht an. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Buchhandlung Lesezeichen
Gerlinde Becker
Bahnhofstr. 42
36341 Lauterbach
tel. 06641 2654
VerkehrsNr. 22720
Steuer Nr. 001 805 01153

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:   Mo. bis Fr. : 9:00 bis 18:00 Uhr  

                                 Sa. :        9:00 bis 13:00 Uhr 

 

 

Tel.: 06641 2654  (auch WhatsApp) 

Fax: 06641 7216

eMail: lesezeichen@t-online.de

www.lesezeichen-lauterbach.de

 

Buchhandlung Lesezeichen      Bahnhofstr. 42   36341 Lauterbach    

 

Lieferung bis zum nächsten Werktag

(nicht Sonntag/Montag):

bis 12:30 Uhr  bei Lieferung nach Hause

bis 16:00 Uhr bei Lieferung in die Buchhandlung